Sunday, 17.12.17
home Kleinanzeige aufgeben Kleinanzeige in Tageszeitung schalten Treuhandservice & Sicherheit
Kleinanzeige
Kleinanzeige & beachten?
Kleinanzeige aufgeben
Kleinanzeige Wohnungsmarkt
Kleinanzeige Hochzeitskleid
Kleinanzeige Aushilfsjobs
Kleinanzeige Reitbedarf aus der Nachbarschaft
Kleinanzeige Job suche
Kleinanzeige Proberaum gesucht
Kleinanzeige Reitbeteiligung
Kleinanzeige Reitzubehör
Kleinanzeige Babysitter
Kleinanzeige Büromöbel
Kontaktanzeigen
Stellenanzeigen
weiteres Kleinanzeige ...
Kleinanzeige - Sicherheit u. Betrug
Kleinanzeige online bezahlen
Kleinanzeige betrugssicher
Unseriöse Kleinanzeige
Treuhandservice
weiteres Sicherheit u. Betrug
Kleinanzeige - Auktionen
Auktion oder Kleinanzeige?
Vorteile Kleinanzeige
Nachteile Auktionen
Vorteile Auktionen
weiteres Kleinanzeige-Auktionen ...
Gestaltung Kleinanzeige
Kleinanzeigengestaltung
Kleinanzeigentext
Kleinanzeigentitel
Artikelbilder
weitere Gestaltung Kleinanzeige ...
Kleinanzeige - Zeitung oder Internet
Nachteile Online - Kleinanzeige
Vorteile Online - Kleinanzeige
Vorteile Kleinanzeige Zeitung
Online oder Zeitung?
weiteres Zeitung oder Internet
Kleinanzeige - Porto und Versand
Sperrige Artikel transportieren
Versandmaterial - Kartonagen
Versicherter Warenversand
Porto- und Versandkosten
weiteres Porto und Versand ...
Privater oder gewerblicher Verkauf
Gewerblicher Verkauf?
Gewerblicher Verkäufer
Garantieansprüche
Privatverkäufer
weiteres Verkauf ...
Dies und Das
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Portal für Unfallautos
Präsentation von Werbeplakaten
Kleinanzeigentext

Kleinanzeigentext


Was der Anzeigentitel verspricht, sollte der Anzeigentext selbst auch halten! Das bezieht sich zum einen auf die reine Information, zum anderen spielt die Sprache eine große Rolle. Wer beispielsweise mit einem frechen Anzeigentitel beginnt und den Anzeigentext selbst plötzlich in einer sehr nüchternen Sprache verfasst, hat eine sich selbst widersprechende Annonce erschaffen, die eher irritiert und abschreckt, als neugierig zu machen.



Die gesamte Annonce sollte wie aus einem Guss wirken und dazu gehört auch die Verwendung eines einheitlichen Sprachstils.
Grundsätzlich sollte der Anzeigentext kurz und knackig sein und nicht lang und ausschmückend. Viele Inserenten glauben, eine längere Annonce habe auch mehr Erfolg als eine kurze Anzeige. Dies entspricht nicht der Realität! Häufig werden statt mehr Informationen nur die Informationen, die man bereits in einigen wenigen Sätzen bekommen hat, noch mal anders ausgedrückt. Der Anzeigentext sollte die wesentlichen Informationen kurz und klar wiederspiegeln, so dass der Leser weiß, worum es geht.

Das bedeutet für den Inserenten, sich vor dem Erstellen des Anzeigentextes genau zu überlegen, was er mit der Anzeige erreichen will und welche Eigenschaften des Produkts die wichtigsten sind. Niemand mag lange Aufzählungen lesen, mögen sie noch so positiv sein. Das gilt für Werbeannoncen ebenso wie für Kontaktanzeigen oder Stellenanzeigen. Die Aufmerksamkeit des Lesers wandert durch langatmige Texte ab. Daher sollte man, wenn man sich über das Ziel der Annonce klar ist, überlegen, welche Erwartungen die angepeilte Zielgruppe an das Produkt hat, um so gezielt diese Erwartungen ansprechen zu können.



Das könnte Sie auch interessieren:
Anzeigensprache

Anzeigensprache

Anzeigensprache Gute Kleinanzeigen sind kurz gehalten und geben die wichtigsten Informationen wieder. Daher empfiehlt es sich, bekannte und gängige Abkürzungen zu benutzen wie „KDDB“ bei ...
Artikelbilder

Artikelbilder

Artikelbilder Durch die Fülle an Kleinanzeigen verwenden viele Inserenten Bilder und Grafiken, um ihre Annonce visuell hervorzuheben. Auch hier gilt, dass größere Bilder keinen größeren Erfolg haben. ...
Kleinanzeige .net